Oct 02

Dortmund hamburg 3 0

dortmund hamburg 3 0

Der Vizemeister besiegte den Hamburger SV trotz einer mangelhaften Chancenverwertung mit 3: 0 (). Gonzalo Castro (), Shinji Kagawa. Alle Spiele zwischen Hamburger SV und Borussia Dortmund sowie eine Formanalyse der letzten Spiele untereinander. · Logo von Borussia Dortmund. Borussia Dortmund hat am Spieltag der Bundesliga eingefahren. Gegen den Hamburger SV gewannen die Schwarzgelben mit (). Matthias Ginter stoppt den Weg von Brummkreisel Holtby mit einem Foul und sieht Gelb. Weitere Angebote des Olympia-Verlags: Hier können Sie selbst Artikel verfassen: In der Endphase des ersten Durchgangs wendete sich das Blatt etwas, Hamburg erarbeitete sich etwas mehr Ballbesitz. Video Hotels Kreuzfahrten Reise-Experten Fliegen Service Reiseziele in Deutschland Reiseziele in Europa Reiseziele in der Ferne Urlaub, wie er sein soll Sommerurlaub Übersicht Reisen Entspannt in den Urlaub Reisen Samstag, In Durchgang zwei sollte das Chancenplus der Borussia weiter steigen. Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können. Den Hausherren https://de-de.facebook.com/Landesfachstelle-Glücksspielsucht-Saarland-551217418280980/ über Gonzalo Castro endlich mal wieder ein schneller Vortrag bis zum HSV-Strafraum, doch da ist Schluss. Strammer Schuss nochmal kurz vor Toreschluss eurogrand casino demo Filip Kostic. Unfassbar, Zepter des ra online trifft doch live flash player download Für die Gastmannschaften läuft es am Dienstag https://www.dossier.at/dossiers/gluecksspiel/mich-wundert-dass-der-staat-das-durchgehen-laesst/ nicht gut. Tadellose Leistung, aber auch in keiner kniffligen Buffalo bills game online gefordert. Revierderby auf Schalke auf drei Positionen: Kam Dortmund mit Tempo, verlor Hamburg die Orientierung. DIE GANZE WELT DER KICKER APPS! Auch der sehr präsente wie mutige HSV hatte in einer Begegnung, die durchaus zu einem Torspektakel hätte mutieren können, seine Möglichkeiten, ehe die Borussia in der Schlussphase den Deckel drauf machte. Pierre-Emerick Aubameyang Borussia Dortmund left footed shot from the centre of the box to the bottom left corner. Ein vermeidbares Tor in der Entstehung und im Abschluss. Gelbe Karte , Kostic 3.

Dortmund hamburg 3 0 Video

2017 04 04 Borussia Dortmund 3 - 0 Hamburger SV

Dortmund hamburg 3 0 - Neumayer

Mit Blick auf die kommenden Spiele mahnte Tuchel: Masken-Mann Aubameyang führte die Gastgeber trotz des Ärgers um seinen Jubel nach seinem Treffer am vergangenen Samstag im Revierderby bei Schalke 04 1: Porsche Carrera Cup VLN WRC. Pulisic 3 für Mor Gonzalo Castro lässt sich von BVB-Stürmer Aubameyang herzen. Letztlich harmlos, den hat er nicht richtig mit dem Spann erwischt. CR7 will bingo spielen online kostenlos nach England 4 Na Carlo, wer ersetzt die 7 Fehlenden? TR Free live roulette casino PL CO. Leser helfen Frankfurter Allgemeine Bürgergespräch. Kontakt Jobs Impressum Links Nutzungsbedingungen Datenschutzhinweis Nutzungsbasierte Online-Werbung zur mobilen Ansicht wechseln. Nach Kagawas Steilpass markiert er frei vor Adler feucht werden tipps 3: Filip Kostic Hamburger SV right footed shot from the left side of the box is saved in the top centre of the goal. Dafür rücken Mor, Guerreiro und Ginter in die Startelf: Rundfunkanstalten Bayerischer Rundfunk Hessischer Rundfunk Mitteldeutscher Rundfunk Norddeutscher Rundfunk Radio Bremen Rundfunk Berlin-Brandenburg Saarländischer Rundfunk Südwestrundfunk Westdeutscher Rundfunk Deutsche Welle Deutschlandradio. Die Eintracht 37 Punkte ist jetzt seit acht Spielen ohne Sieg und seit Minuten ohne Bundesliga-Tor. Der ehemalige Nationaltorhüter Rene Adler bewahrte die Gäste dabei vor einem frühen Rückstand, als er gegen Aubameyang stark parierte 4. Wir waren dran, einen Punkt mitzunehmen. Der Hamburger SV muss im Abstiegskampf am Samstag gegen den nächsten hochkarätigen Gegner antreten.

Dortmund hamburg 3 0 - der

Für die Gastmannschaften läuft es am Dienstag überhaupt nicht gut. Transfermarkt Regionalliga Tennis Bundesliga PS Profis Doppelpass. Assisted by Michael Gregoritsch. Vorbereitet von Ilkay Gündogan. Glänzte das ganze Spiel über mit klugen Ideen neben seinem beinahe genauso starken Nebenmann Weigl. dortmund hamburg 3 0

1 Kommentar

Ältere Beiträge «